Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Sebastian Kaben zum Brandmeister befördert
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Sebastian Kaben zum Brandmeister befördert
14:36 17.04.2013
Alle Neuaufgenommenen, Beförderten und (neu) Gewählten der Ortsfeuerwehr Sülze (von links): Moritz Hübner, - Helge Michaelis, Carsten Lindloff, Sebastian Hohls, Michael Otte, Hans-Gerd Lüllmann, Sebastian Kaben, Marc Wrigge, - Simone Michaelis, Gerhard Markmann und Heinrich Hohls.
Sülze

SÜLZE. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Sülze statt. Ortsbrandmeister Sebastian Kaben begrüßte neben den zahlreich erschienenen Aktiven, Fördernden und Mitgliedern auch Gäste.

In seinem Jahresbericht sagte der Ortsbrandmeister, dass die Ortsfeuerwehr Sülze am 31. Dezember 2012 41 Aktive, sieben Jugendabteilungs-, neun Altersabteilungs- und 100 fördernde Mitglieder hatte. 13 Einsätze gab im letzten Jahr.

Für die beste Dienstbeteiligung wurden Christina Hohls, Sebastian Hohls und Carsten Lindloff ausgezeichnet.

Ein Kamerad hatte mit Erfolg an der Truppmannausbildung Teil 1 teilgenommen. Je ein Sprechfunker- und Atemschutzgeräteträger und zwei Truppführerlehrgänge konnten besucht werden.

Für die beste Dienstbeteiligung im vergangenen Jahr erhielten Christina Hohls, Nico Ripke und Sebastian Hohls je einen Gutschein.

Die Jugendfeuerwehr bestand am 31. Dezember aus sieben Jungen und ein Mädchen. Je ein Mädchen und ein Junge wurden in diesem Jahr bereits neu aufgenommen.

In seinem Jahresbericht ging Ripke ausführlich auf alle durchgeführten Veranstaltungen des vergangenen Jahres ein. Insgesamt wurden 130 Stunden feuerwehrtechnische Ausbildung, 51 Stunden allgemeine Jugendarbeit und zwei Tage Zeltlager im vergangenen Jahr geleistet.

Der stellvertretende Stadtbrandmeister Andre Sonntag berichtete von 95 Einsätzen im Stadtgebiet. 550 aktive Mitglieder mit 42 Frauen leisten Dienst in den zwölf Ortsfeuerwehren der Stadt Bergen. 172 Mitglieder gehören den Altersabteilungen an.

Besonders erwähnt er die Stadtwettbewerbe an denen zwölf Gruppen aus der Stadt Bergen und eine Gastgruppe teilgenommen haben.

70 Lehrgänge wurden im letzten Jahr besucht. Die Prüfung der Truppmannausbildung Teil 1 haben 15 Teilnehmer und die Truppmannausbildung Teil 2 27 Mitglieder bestanden.

Die Mitglieder der Altersabteilung mit ihren Lebenspartnerinnen treffen sich regelmäßig einmal im Monat zu gemeinsamen Veranstaltungen. Martin Möller und Marc Wrigge wurden im letzten Jahr neu aufgenommen.

Zum Feuerwehrmann wurde Marc Wrigge und zum Hauptfeuerwehrmann Michael Otte vom Ortsbrandmeister befördert. Der Stadtbrandmeister beförderte Helge Michalis zum Hauptlöschmeister und Sebastian Kaben zum Brandmeister.

Carsten Lindloff wurde für 25 Jahre, Heinrich Hohls und Gerhard Markmann für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr mit dem entsprechenden Niedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichen geehrt.

Hans-Gerd Lüllmann als Zeugwart wurde in seinem Amt wiedergewählt.

Neue Kassenprüferin ist Simone Michaelis für die nächsten zwei Jahre. In den Festausschuss wurde Moritz Hübner neu gewählt.

Als neuer stellvertretender Jugendfeuerwehrwart wurde bereits von der Jugendfeuerwehr Sebastian Hohls gewählt und für drei Jahre ernannt.

Von Norbert Döhner