Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Verdiente Sportschützen geehrt; Vorstand einstimmig wiedergewählt
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Verdiente Sportschützen geehrt; Vorstand einstimmig wiedergewählt
13:54 22.02.2010
Die geehrten Schützen präsentieren sich dem Fotografen. Quelle: nicht zugewiesen
Eversen

Der Vorsitzende des Schützenvereins Eversen von 1745, Sieghardt Cordes, begrüßte auf der Jahreshauptversammlung alle Anwesenden, insbesondere die amtierenden Majestäten. Danach legte die Versammlung zu Ehren der verstorbenen Schützen Richard Maaß, Manfred Wehrhahn, Hermann Lillje, Franz Rathmann, Henry Winterhoff und Lothar Mönch eine Schweigeminute ein, bevor das Protokoll der letzten Versammlung vom Schriftführer Andreas Hubach verlesen und ohne weitere Rückfragen genehmigt wurde.

Der Kassenprüfer Thomas Röder bedankte sich bei der Kasse für die ordentliche und tadellose Kassenführung und beantragte Entlastung des Kassenwartes. Dem Vorschlag folgte die Versammlung einstimmig.

Im nächsten Bericht erläuterte der Schießwart Reiner Winterhoff die Erfolge der Schießgruppe, die zurzeit aus 189 Personen besteht, davon 64 Jugendliche, 73 Damen und 52 Schützen inklusive der Biathleten. Insbesondere für Mareike Cordes war 2009 wieder ein erfolgreiches Jahr, da sie aufgrund Ihrer starken Leistungen nun in der Junioren-Nationalmannschaft des DSB schießt und nur ganz knapp die Qualifikation zur EM verpasste.

Anschließend wurden verdiente Sportschützen mit einer Erinnerungsmedaille geehrt. Vorderste Plätze auf Landesmeisterschaften und bei der DM erzielten: Jessica Dammann, Björn Frieling, Mirko Gottschlich, Christoph Gralher, Christoph Helms, Sabrina Helms, Hans-Heinrich Krüger, Eckard Stanislawski, Gerhard Graue, Günter Krüger, Manfred Helmecke und Mareike Cordes.

Ohne Fragen ging es zum nächsten Punkt, der Entlastung des Vorstandes. Die stellvertretende Kassenführerin Sabine Heins verkündete insgesamt zwei Austritte (Julia Habermann und Manuela Marquardt), sechs Schützenbrüder sind verstorben. Neu aufgenommen in den Verein sind Carl Morris, Marco Freier, Steffen Freier, Gabrielle Freier, Sabine Mühl, Roderick Oakley, Dominik Tyrell und Frederik Otte.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen sind alle amtierenden Vorständler zur Wiederwahl vorgeschlagen und einstimmig von der Versammlung für zwei weitere Jahre gewählt worden: Stellvertretender Vorsitzender Dietmar Paschke, Schriftführer Andreas Hubach, stellvertretender Kassenwart Sabine Heins, stellvertretender Schriftführer Peter Nagel, Hauptmann Jens Stratmann, Spieß Björn Frieling, Festausschussvorsitzende Gunhild Rumpel, Zeltwart Heinz Habermann und technischer Wart Jürgen Buhr.

Folgende Leiter sind in den jeweiligen Sparten gewählt und in der Jahreshauptversammlung lediglich bestätigt worden: Spielmannszugführer Axel Münkel, Schießsportleiter Reiner Winterhoff, Damenleiterin Anne Gottschlich und Jugendwart Manfred Brandt.

Für den ausscheidenden Kassenprüfer Thomas Röder wurden aus der Versammlung Peter Wächter und Manfred Martens vorgeschlagen und letzterer mehrheitlich zum neuen Kassenprüfer gewählt.

Von Andreas Hubach

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt