Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Ortsteile Volker Kiene lässt Konkurrenten hinter sich
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Ortsteile Volker Kiene lässt Konkurrenten hinter sich
21:01 21.11.2014
Sieger im Mannschaftsbereich, die SGi Sülze: (von links) mit Christoph Rochell, Bettina Lange, Harry Hilzenbecher, Jürgen Stratmann, Christina Hohls, Gert Skerhutt, Matthias Skerhutt-Funke und Peter Gralher; für den Zweitplatzierten SV Offen nahm Christoph Ahrens die Ehrung entgegen. Die Einzelsieger: (kniend von links) Sören Obermann, Volker Kiene und Reinhard Runge.
Sülze

SÜLZE. Für Anfang November lud die Schützengilde Sülze zum 28. Mal alle Schützenvereine, Gilden und Siedlergemeinschaften der Stadt Bergen zum Vergleichsschießen in ihr Schützenheim ein. Hier zeigte sich, dass das Schützenwesen im Celler Nordkreis gut aufgestellt ist, denn alle zwölf Vereine nahmen an diesem Wettkampf teil.

Auf dem KK-Stand stellte jedes Team acht Schützen. Zu diesem Wettkampf traten acht Mitglieder der Damenriege des Schützenvereins Bleckmar an. Sie wollten den Vorjahressieg ihrer männlichen Kollegen wiederholen.

Der Vorsitzende der Schützengilde Sülze, Christoph Rochell, hieß die Gäste im Schützenheim willkommen. Die Startreihenfolge wurde ausgelost und der Wettkampf war gut organisiert und lief reibungslos ab. So manch ein Rückkehrer vom Schießstand analysierte seine geschossene „Zehn“. Kaltgetränke und Bockwürste dienten der Stärkung.

Gegen Mitternacht erfolgte die Siegerehrung, wobei die drei besten Einzelschützen erst nach Stechschüssen ermittelt werden konnten.

Volker Kiene vom SV Hassel ließ mit einem Superteiler von 56,6 seine Konkurrenten Reinhard Runge vom KKSV Bergen (Teiler 303,0) und Sören Obermann vom SV Eversen (Teiler 319,3) hinter sich.

In der Mannschaftswertung siegte der Gastgeber, die SGi Sülze, mit vier Ring Vorsprung vor dem SV Offen. Knapp dahinter, sieben Ring zurück, belegte der SV Eversen den dritten Platz.

Noch lange wurden die Ergebnisse analysiert, ehe so gut wie alle der einheitlichen Meinung waren: Am 7. November 2015 geht es wieder ins Schützenheim nach Sülze zum 29. Stadtvereineschießen.

Von Werner Baumgarten