Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt 350 Stutenkerle erinnern an St. Martin
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt 350 Stutenkerle erinnern an St. Martin
18:50 09.08.2018
Ingo Kramer (links) und Wilhelm Hemme verteilen "Stutenkerle" an die Kinder Quelle: Udo Genth
Bergen Stadt

So gingen offensichtlich nicht alle 300 angemeldeten Kinder mit ihren Laternen hinter dem Reiter durch die Straßen. Es schien jedoch, als habe der Heilige Martin ein Einsehen mit seinen jungen Anhängern, denn auf dem Platz angekommen, hörte der Regen kurzzeitig auf. Das war gut so, denn nun konnte der Sülzer Bäckermeister Wilhelm Hemme seine gebackenen „Stutenkerle“ in Ruhe verteilen. Sabine Weiss von der Jugendfreizeitstätte „Bergwerk“ und Bäckergeselle Ingo Kramer halfen dabei gern. Die 350 kleinen Männchen aus Teig reichten allemal, weshalb manche Kinder auch zwei bekamen. Bald jedoch setzte wieder leichter Nieselregen ein, so dass sich nur ganz wetterfeste Kinder auf die Bänke rund um das Lagerfeuer setzten, das mitten auf dem Marktplatz angezündet worden war, um dort ihr süßes Geschenk aufzuessen.

Von Udo Genth