Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Bergen: Bundesverdienstmedaille für Elke von Meding
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Bergen: Bundesverdienstmedaille für Elke von Meding
15:51 31.01.2014
Landrat Klaus Wiswe heftet Elke von Meding die Verdienstmedaille ans Revers. Quelle: Udo Genth
Bergen Stadt

Landrat Wiswe präzisierte die herausragenden Leistungen, die der Würdigung zu Grunde lagen. Der Schwerpunkt Elke von Medings ehrenamtlichen Engagements sei die Erinnerungsarbeit im Zusammenhang mit dem Kriegsgefangenen- und Konzentrationslager Bergen-Belsen.

Von Meding ist seit 2002 Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Bergen-Belsen und hat verschiedene pädagogische Projekte angestoßen. Der Landrat nannte beispielhaft die Aktionen "Band der Namen" von 2002. Seinerzeit hatten Jugendliche ein rund 2500 Meter langes Band mit 40.000 Namen von Menschen beschrieben, die nach Bergen-Belsen transportiert wurden. Ganz ähnlich sei das Projekt "Wir schreiben heute Namen" fünf Jahre später verlaufen, für das Schüler Tontafeln mit Namen sowjetischer Kriegsgefangenen anfertigten. Wiswe erinnerte an zahlreiche Gedenkveranstaltungen an der Bahnrampe sowie Studienfahrten zu Orten nationalsozialistischer Verfolgung. Von Medings viele Führungen in Bergen-Belsen hob Wiswe hervor. "Es ist von großer Bedeutung, dass es Menschen wie Sie gibt, die sich für die Erinnerungsarbeit einsetzen", schloss Landrat Klaus Wiswe.

Thomas Rahe gratulierte namens der Gedenkstätte Bergen-Belsen. Der Leiter der dortigen historischen Abteilung hob von Medings weitreichendes Engagement sowohl für junge Menschen wie auch die vielfachen Verbindungen zu Überlebenden hervor. "Wir sind nicht immer einer Meinung", räumte Rahe ein, sprach aber anerkennend über von Medings Bemühen um ein konziliantes Miteinander.

Elke von Meding dankte für die Würdigung. Schon als Schülerin in Hannover habe sie von Bergen-Belsen gehört. Als sie später mit ihrer Familie in Bleckmar wohnte, sei die Eisenbahnlinie zum Ausgangspunkt ihrer Frage gewesen: wo führte sie hin? Ihr selbst, gestand sie, sei es anfänglich schwer gefallen, sich zu engagieren, und Rückschläge hätten sie oft entmutigt. "Die Gefangenen des KZ Bergen-Belsen waren Menschen wie Du und ich", betonte von Meding. Davon ausgehend, wolle sie vorrangig der jungen Generation Mut machen, die Augen offen zu halten.

Von Udo Genth