Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Finanzierung der Skulptur "Wegweiser" in Bergen geklärt
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Finanzierung der Skulptur "Wegweiser" in Bergen geklärt
18:39 03.08.2018
Von Christopher Menge
Der "Wegweiser" soll an der Celler Straße in Bergen aufgestellt werden. Der Künstler Wladimir Rudolf hat sie entworfen. Die Anschaffung kostet 10.000 Euro.
Bergen Stadt

Das Thema war nur nochmal auf die Tagesordnung gekommen, weil es beim Punkt der Finanzierung Meinungsverschiedenheiten zwischen Ortsrat und Verwaltung gegeben hatte. "Wir haben am 20. Mai 2015 beschlossen, dass wir uns an den Kosten für die beiden Kunstobjekte mit bis zu 8160 Euro beteiligen", stellte Singh klar. Neben dem "Wegweiser", der an der Celler Straße aufgestellt werden soll, soll nämlich auch noch ein "Wasserläufer" den sogenannten Ententeich verschönern. "Das Geld soll in 36 Monatsraten zu 226,67 Euro gezahlt werden", sagte Singh.

Der Rest der Kosten – 10.000 Euro kostet der "Wegweiser", 8000 Euro der "Wasserläufer" – soll über Sponsoren abgedeckt werden – möglicherweise auch mehr. Frank Juchert, der Allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, machte Hoffnung, dass weniger Kosten auf den Ortsrat zukommen. "Es gibt schon einige Zusagen von Sponsoren", sagte Juchert. Einigen gefällt die Skulptur nämlich anscheinend sehr gut – über Kunst kann man halt bestens streiten.