Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Gemischter Chor Bergen stabil
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Gemischter Chor Bergen stabil
18:48 07.08.2018
Nach den Ehrungen: Anke von Roden, Kreischorleiter Helmut Floßdorf, Sigrid Ziermann, Vorsitzender Wolfgang Hertwig und Chorleiterin Jutta Fette-Floßdorf, es fehlt Gertrud Michaelis.
Bergen Stadt

Der Vorsitzende Wolfgang Hertwig berichtete von zehn Auftritten im vergangenen Jahr bei öffentlichen Veranstaltungen auf dem Friedensplatz, dem Rippenhof, dem Alten- und Pflegeheim, beim Hofsingen in Müden und beim Erntedankfest in Bergen sowie drei Ständchen.

Stabil bleibt auch die Kassenlage laut Bericht von Renate Hohls dank zahlreicher Spenden und zurückhaltender Ausgaben. Die Chorleiterin Jutta Fette-Floßdorf wies darauf hin, dass die Qualität und Singfähigkeit bei dem Altersdurchschnitt des Chores nur durch regelmäßige Stimmbildung erhalten werden könne und kündigte auch für 2013 wieder entsprechende Veranstaltungen an. Im Mittelpunkt werden neben den geplanten Auftritten im Altenheim, beim Historischen Markt am 4. August und beim Weihnachtsmarkt am 1. Advent das 12. Vorweihnachtskonzert mit dem Celler Kammerorchester, dem MGV Bergen und den Kinderchören von St. Lamberti stehen.

Der Kreischorleiter Helmut Floßdorf zeichnete gemeinsam mit der Chorleiterin und dem Vorsitzenden Anke von Roden für 10-jähriges aktives Singen, Gertrud Michaelis mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen für 25-jährige aktive und passive Mitgliedschaft und die 2. Vorsitzende Sigrid Ziermann für 20-jähriges aktives Singen und 10-jährige Vorstandsarbeit ebenfalls mit dem silbernen Ehrenzeichen aus.

Von Wolfgang Hertwig