Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Heinrich Schaper 50 Jahre im Verband der Reservisten
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Heinrich Schaper 50 Jahre im Verband der Reservisten
14:45 15.01.2014
Jürgen Sommer überreichte - Heinrich Schaper die Treueurkunde - und die Treuenadel. Rechts daneben der stellvertretenden - Vorsitzende der Kreisgruppe Celle, Hans-Georg Blonn. Quelle: Jürgen Sommer
Bergen Stadt

Der aus Walsrode stammende Heinrich Schaper trat am 1. April 1963, also mitten in der Zeit des „Kalten Krieges“, dem Verband der Reservisten und der Reservistenkameradschaft Bergen bei. Schaper gehört somit zu den Gründungsmitgliedern der RK Bergen.

Nach seiner aktiven vierjährigen Dienstzeit bei der Bundeswehr, die er als Stabsunteroffizier beendete, arbeitete er sich auf verschiedenen Beorderungsdienstposten bis zum Hauptfeldwebel der Reserve vor.

In den Anfangsjahren war Schaper als stellvertretender Vorsitzender der RK maßgeblich an der Gestaltung des Vereinslebens der RK Bergen beteiligt.

Lange Jahre gehörte er mit zu dem Organisatoren und Durchführender der Bezirks- und den Bundeswettkämpfen der Reservisten in Bergen-Hörsten und in Ostenholz.

Auch heute noch ist Schaper am Vereinsleben der RK Bergen interessiert und nimmt auch teil.

Für seine treue Mitgliedschaft und aktive Beteiligung über all die Jahre erhielt Hein-rich Schaper vom ersten stellvertretenden Vorsitzenden der Kreisgruppe Celle, Stabsunteroffizier d. R. Hans-Georg Blonn, die Treueurkunde und die Treuenadel mit der Zahl 50 des Verbandes überreicht.

Der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Bergen, Hauptgefreiter d. R. Jürgen Sommer, überreichte dem Jubilar einen Gutschein.

Von Hans-Georg Blonn