Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Kirchgasse in Bergen soll umgestaltet werden
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Kirchgasse in Bergen soll umgestaltet werden
16:13 23.10.2017
Von Christopher Menge
Nach Kritik aus dem Ortsrat hat der Planer den Entwurf für die Kirchengasse in Bergen geändert. So soll die Straße nun umgestaltet werden. Quelle: Landschaftsarchitekt Uwe Michel
Bergen Stadt

"Wir wollten eine ganz normale Straße haben", so Singh. Im Gegensatz zur ursprünglichen Planung enthält der neue Entwurf daher keinen Balancier-Spanngurt, eine Hängematte oder einen Boulderfelsen. Dafür besteht für Autos nun die Möglichkeit, in beide Richtungen zu fahren. Außerdem werden Parkplätze geschaffen. "Das ist eine praktikable Lösung", sagte Singh. "Da das Geld da ist, kann es schnell losgehen."

Dagegen sprach sich der Ortsrat gegen eine Sperrung der Durchfahrt Friedensplatz/Lange Straße aus. Der Bereich vor dem Podest soll nun aber endlich als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen werden. Die genannte Fläche wird als Fußgängerzone ausgewiesen, in der Radfahrer und Lieferverkehr frei sind. "Durch die Parkplätze in der Kirchgasse haben wir trotzdem mehr Parkplätze als vorher", sagte Singh. (me)