Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Lizenz von HNO-Arzt in Bergen bestätigt
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Lizenz von HNO-Arzt in Bergen bestätigt
21:09 04.08.2018
Von Christopher Menge
Quelle: Udo Genth
Bergen Stadt

„Der Beschluss zeigt, dass die Praxis gerechtfertigt ist“, sagte Wehebrink und sprach vielen Berger Patienten damit aus der Seele. Sie hatten befürchtet, dass die letzte HNO-Praxis im Nordkreis schließt und sie künftig weite Wege auf sich nehmen müssten.

Vorangegangen war ein jahrelanger Rechtsstreit zwischen Ahmadi und seinen Celler HNO-Kollegen. Ahmadis Hauptpraxis ist an der Hafenstraße in Celle, in Bergen hat er eine Zweigpraxis eingerichtet. Das Problem: Rein rechnerisch ist der Landkreis Celle mit HNO-Ärzten überversorgt, der überwiegende Teil der Praxen ist aber in Celle.

Nach einem erfolgreichen Widerspruch der Celler Ärzte gegen die Sonderlizenz hatte Ahmadi geklagt und vom Sozialgericht in Hannover Recht bekommen. Somit beantragte der Arzt erneut eine Lizenz, gegen die die Celler Kollegen wiederum Widerspruch einlegten. Anders als im Jahr 2014 wies der Berufungsausschuss diesen aber dieses Mal zurück.

Dagegen könnten die Celler Ärzte jetzt klagen. „Wir warten die schriftliche Begründung ab“, sagte Rechtsanwalt Frank Wahner, der die Celler HNO-Ärzte vertritt, „eine Tendenz gibt es nicht.“ Die Begründung soll in etwa sechs Wochen vorliegen.