Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Royal Engineers mit umjubeltem Auftritt
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Royal Engineers mit umjubeltem Auftritt
16:19 09.08.2018
The Nottinghamshire Band of The Royal Engineers brachten einen weiten Bogen der Musik zu Gehör Quelle: Udo Genth
Bergen Stadt

BERGEN (gen). Die Kapelle unter der Leitung von Bandmaster Simon Kerwin besteht aus Reservisten der britischen Streitkräfte. Sie musizierten großartig, aber keine Marschmusik, wie es von einer Militärkapelle wohl erwartet wird. Stattdessen bot das Ensemble während der rund zweistündigen Darbietung einen weiten musikalischen Bogen von Verdi über Schostakowitsch bis zu Leroy Andersen, mithin vom bekannten Gefangenenchor aus der Oper Nabucco bis zur gepflegten Unterhaltungsmusik.. Erstmalig kam es zu rhythmischem Klatschen nach der Titelmelodie der englischen „Benny Hill-Show“. Der starke Applaus belohnte ebenso die Darbietungen der Pipi-Langstrumpf-Melodie sowie ein Stück aus dem Musical „Hello Dolly“. Hierbei zeigten die Musiker, dass sie nicht nur perfekt ihre Instrumente beherrschen, sondern auch singen können. „Yes, we can“, stellte dazu der Bandmaster fest.

Das Konzert war zugunsten zweier Hilfseinrichtungen angelegt. Der Erlös kommt je zur Hälfte dem Hospizdienst Bergen und der Royal British Legion zugute.

Von Udo Genth