Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Sommerliche Erfrischungsgetränke mixen in Bergen
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Sommerliche Erfrischungsgetränke mixen in Bergen
21:22 03.08.2018
Milana (11) vermischt alle flüssigen Zutaten im Cocktailshaker. Quelle: Marie Schiller
Bergen Stadt

Milana schneidet Einhörner aus einem Blatt Papier aus. Mit doppelseitigem Klebeband klebt sie ihre Lieblingstiere aneinander und befestigt das an einem Holzstab, den sie danach in ihren fertigen Cocktail steckt. Mangosorbet und Vanilleeis wurden rosa eingefärbt und ein quietschblauer Sirup macht den farblichen Kontrast. „Verziert habe ich den Cocktail mit kleinen Marshmallows, Glitzersteinen und Einhornstreuseln“, erklärt sie. An der Seite des Glases hängen regenbogenfarbene Gummibänder herunter. Milana nimmt einen Schluck. „Mhhh“, sagt sie, „aber sehr süß.“

Acht Kinder probieren in Bergen vier verschiedene Cocktailrezepte aus. Manche haben schon einmal Cocktail gemacht, andere noch gar nicht. In einem silbernen Coktail-shaker werden Saft und Sirup vermischt. Manchmal kommt auch Sahne der Milch dazu. Die Flüssigkeiten messen die Ferienpass-Kids in kleinen Messbechern aus. Aus Weintrauben, Mango und Co. machen sie bunte Spieße, die ihre Erfrischungsgetränke dekorieren. Damit man im Sommer die Getränke so richtig genießen kann, kommen Eiswürfel hinzu.

„Das Obst zu schälen macht nicht so einen Spaß, dafür das Mixen umso mehr“, erzählt Annelie, die eine Birne häutet. Mit grünem Tee und Joghurt macht sie den „Birnen Lassi“. Letztes Jahr war sie schon beim Cocktailmachen dabei. „Da haben wir einen Cocktail mit Kokos und Ananas gemacht“, erinnert sie sich. Die Erdbeeren müssen erst in die Mikrowelle, danach werden sie püriert und mit den anderen Zutaten vermischt. Dieses Jahr gibt es neben dem Einhorn- und Birnen-Cocktail noch Erdbeer- und Sommercocktails. Am liebsten mögen die Kinder das Sommer- und natürlich das Einhorngetränk.

Von Marie Schiller