Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bergen Stadt Stadt Bergen für Gesundheitsmanagement ausgezeichnet
Celler Land Bergen und Lohheide Bergen Stadt Stadt Bergen für Gesundheitsmanagement ausgezeichnet
16:35 15.09.2016
Von Christopher Menge
Bergen Stadt

Prokop freut sich über die Auszeichnung und lobt seine Beschäftigten: „Ich bin stolz auf meine Mitarbeiter, die für das Thema von Anfang an offen und mit hoher Motivation dabei waren.“ Durch die Einführung eines Gesundheitsmanagements soll nach Worten des Bürgermeisters jeder Mitarbeiter für seine Gesundheit sensibilisiert werden.

Vor zwei Jahren fiel der Startschuss für das Projekt – mit einem Aktionstag zum Thema Rückengesundheit. Bald folgte eine Mitarbeiterbefragung zur Analyse der Gesundheitssituation. Dringender Bedarf zeigte sich auf dem Gebiet der körperlichen Belastungen. Daher wurde in den vergangenen zwölf Monaten ein Trainingsprogramm – angepasst an die individuellen Belastungen – mit fast 100 Mitarbeitern aus den verschiedensten Bereichen durchgeführt.

Und so unterschiedlich die Bereiche sind, so unterschiedlich waren auch die Hauptbelastungen: Während in den Kindertagesstätten Lärm eine besondere Rolle spielt, waren es im Bauhof insbesondere das Heben und Tragen, in der Verwaltung die ergonomische Einrichtung der Büroarbeitsplätze und beim Reinigungspersonal das Arbeiten mit Hilfsmitteln.

Angetrieben und organisiert wird das interne Gesundheitsmanagement von Behrje-Wolff und Schledermann. Behrje-Wolff blickt zufrieden auf das bisher Erreichte zurück: „Ich finde es positiv, dass durch dieses Projekt Arbeitsprozesse stärker unter dem Aspekt der Mitarbeitergesundheit gestaltet werden und den Beschäftigten durch entsprechende Angebote die Möglichkeit gegeben wird, sich für ihre Gesundheit im Arbeitsalltag einzusetzen.“

Das nächste Training ist bereits in Planung. „Dabei geht es dann um psychosoziale Belastungen am Arbeitsplatz, insbesondere um Stress“, sagt Schledermann.