Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lohheide Heiko Linne zum Oberbrandmeister befördert
Celler Land Bergen und Lohheide Lohheide Heiko Linne zum Oberbrandmeister befördert
19:06 08.02.2015
Die Beförderten und Ausgezeichneten mit dem Bezirksvorsteher Hillrich Köster und Gemeindebrandmeister Jens Gadomski. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Lohheide

Lohheide.

Der Gemeindebrandmeister Jens Gadomski konnte als Gäste den Bezirksvorsteher Hillrich Köster, die stellvertretende Vorsitzende der Einwohnervertretung Christina Lilie, den Stadtbrandmeister aus Bergen Michael Sander, den stellvertretenden Ortsbrandmeister von Bergen Manfred Heugel, den stellvertretenden Gemeindebrandmeister von Osterheide Detlev Grahler, den Leiter der Bundeswehrfeuerwehr TrÜbPl Bergen Andreas Bohne, vom Polizeikommissariat Bergen den PHK Wolfgang John und die Vertreter der ortsansässigen Vereine begrüßen.

Nach der Begrüßung unterbrach Gadomski die Versammlung und lud alle Anwesenden zu einem kleinen Imbiss ein. Anschließend folgten die Jahresberichte des Gemeindebrandmeisters, des Sprechers der Altersabteilung Heinz Baumung und der Kassenbericht.

GBM Gadomski berichtete, dass die Feuerwehr Lohheide zum 1. Januar 2015 insgesamt 148 Mitglieder zu verzeichnen hat, darunter 26 aktive Mitglieder. 2014 wurde die Feuerwehr Lohheide zu fünf Einsätzen alarmiert. Es folgten Grußworte des Bezirksvorstehers Hillrich Köster und der Gäste. Neue aktive Kassenprüferin wurde Ines Koch.

Nun standen Beförderungen an. Folgende Kameraden wurden befördert.

Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Heiko Linne wurde zum Oberbrandmeister und der Atemschutzgerätewart Patrick Holzmüller zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Jens Witthöft und Matthias Wiesner wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft im Feuerlöschwesen ausgezeichnet.

Von Jens Gadomski