Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lohheide Staffellauf von Bergen-Belsen in die Niederlande
Celler Land Bergen und Lohheide Lohheide Staffellauf von Bergen-Belsen in die Niederlande
16:05 13.03.2015
    Delegation aus Stein mit Bürgermeistern Marion Leurs, dem Organisationsteam, einem Fernsehteam und Marc Ellinhaus (ganz rechts) von der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten, Gedenkstätte Bergen-Belsen. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Lohheide

Um 10 Uhr soll für die Öffentlichkeit eine Gedenkzeremonie am Obelisken auf dem Gelände der Gedenkstätte Bergen-Belsen stattfinden. Dort werden unter anderem Bürgermeisterin Marion Leurs aus Stein, Bürgermeister Rainer Prokop sowie der wissenschaftlicher Leiter der Gedenkstätte, Thomas Rahe, Ansprachen halten.

Zudem tragen die Bestplatzierten eines Lyrik-Wettbewerbs in Stein ihre Texte vor. Der Staffellauf heißt auch „Kaplan-Berix-Erinnerungslauf“, weil er auch dem Widerstandskämpfer gewidmet ist, für den die Gemeinde Stein ein Denkmal in Meers errichtet hat. Kaplan Berix ist im Frühjahr 1945 vor 70 Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen ums Leben gekommen.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt