Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Eschede Gemeinsam Eschede verschönern: Gruppe trifft sich
Celler Land Eschede Gemeinsam Eschede verschönern: Gruppe trifft sich
17:16 11.07.2017
Neele und Louis Leiffer packten gestern in Scharnhorst mit an und sammelten Heckenabfälle weg. Wenn es nach dem Escheder Sascha Alius geht, dann engagieren sich bald Jung und Alt für ihren Ort und schaffen gemeinsam ein attraktiveres Eschede. Am Samstag werden erste Ideen gesammelt. Quelle: Oliver Knoblich
Eschede

Anfang Juni hat der Escheder die Gruppe "Unser Eschede" bei Facebook ins Leben gerufen. Das Ziel: Gleichgesinnte finden, die den Ort durch Engagement, Pläne und Ehrenamt attraktiver machen möchten. Bis Dienstag waren 132 Personen der virtuellen Gruppe beigetreten. Das Treffen am Samstag steht jedem offen – nicht nur Facebook-Mitgliedern.

Vorschläge, wo man wie anpacken könnte, hat Alius bereits: ein vereinsübergreifendes Volksfest, gemeinsame Putzaktionen oder das Aufsammeln von Obst der gemeindeeigenen Bäume. Das alles würde den Zusammenhalt unter den Einwohnern stärken.

"Jeder hat seine eigene Kernkompetenz", sagt Alius. Dass Engagement kinderleicht ist, bewiesen gestern Neele und Louis Leiffer in Scharnhorst. Sie räumten Heckenabfälle weg.

Von Amelie Thiemann