Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Eschede Jörg Ritzke regiert Eschede
Celler Land Eschede Jörg Ritzke regiert Eschede
17:14 01.06.2012
Von Christoph Zimmer
Freihandmajest‰ten 2011 und 2012 (Kˆnig/Kˆnigin), Ehrenscheibe und Pokale (Lachmund-/Sportsch¸tzen-/Lˆdding-/Schˆnweck-/ sowie Erika-Vogel-Pokal) wurden im Festzelt vergeben. Quelle: Gert Neumann
Eschede

Am Sonnabend standen die Kinder mit dem Kinderschützenfest im Mittelpunkt. Nach dem Umzug und Anbringen der Königsscheibe fanden im Festzelt Spiele für die Kinder statt, die von der Jugendgruppe vorbereitet und begleitet wurden.

Beim Frühstück am Sonntag wurden durch den Vertreter des Kreisschützenverbandes (KSV) Ehrungen vorgenommen.

Besonders hervorzuheben sind die Bronzenen Verdienstnadeln für Thomas Hennig, Werner Lilje, Dieter Rabsahl und Heinz Borchers sowie die Ehrungen für 50-jährige Mitgliedschaften von Ernst Angermann, Friedhelm Anderssen, Gerd John, Manfred Thiel und Hans Meyer, wobei Letztgenannter die Ehrenurkunde von seinem Sohn als KSV-Vertreter erhielt.

Nach dem Königsschießen wurde Jörg Ritzke, „Der treffsichere Bühnenbauer“ als neuer König und Olaf Heinrich, „Der maritime Meisterschütze“, als Vizekönig am Schießstand ausgerufen und beim abendlichen Festball proklamiert. Der Umzug zu den neuen Königen dauerte länger als sonst, da der neue König etwas außerhalb von Eschede wohnt.