Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Eschede Kommunalwahl: Welche Themen stehen in Eschede an?
Celler Land Eschede Kommunalwahl: Welche Themen stehen in Eschede an?
14:38 09.06.2016
Quelle: CZ
Eschede

Schulen und Glockenkolk-Umfeld mit Escher Musenmöhl – so lautet das Thema, mit dem sich Politik und Verwaltung in Eschede befassen müssen. In den Schulgebäuden stehen viele Räume leer, seit die Außenstelle Eschede der Oberschule Lachendorf 2015 schloss. Die verbliebene Grundschule nutzt inzwischen die neuesten Gebäude. Der mehr als 100 Jahre alte markante Altbau an der Bahnhofstraße sowie der Anbau aus den 1920er Jahren werden in weiten Teilen nicht mehr genutzt. Und auch im Langbau am Glockenkolk sind viele Räume verwaist.

In Kürze soll eine breite Diskussion darüber beginnen, was mit dem Raumüberhang passiert. Denn er verursacht Kosten, muss beheizt und in Ordnung gehalten werden. Es ist davon auszugehen, dass die Nebenkosten, für die der Landkreis als Träger der Oberschule aufkam, eines Tages komplett bei der Gemeinde landen werden. Was also tun mit der Schule – und was tun mit der "Energieschleuder" Escher Musenmöhl?

Die CZ hat den unten abgedruckten Fragebogen zu der Kommune erstellt. Ausgefüllte Bögen können per Post an die Redaktion geschickt oder im CZ-Servicecenter abgegeben werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, auf der CZ-Internetseite unter www.czurl.de/umfrage-eschede die Antworten anzukreuzen. Unter allen Einsendern wird ein 500-Euro-Gutschein aus dem großen Leserreisen-Angebot der CZ verlost.

Von Joachim Gries