Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Eschede Marwede fünf Tage ohne Anschluss
Celler Land Eschede Marwede fünf Tage ohne Anschluss
19:20 22.06.2018
Von Carsten Richter
Marwede

Anrufe von Bürgern bei der Telekom blieben erfolglos. Bis sich am Freitag die CZ einschaltete. Die Ursache lag nach Angaben von Telekom-Sprecher Andreas Middel an der Scharnhorster Straße. "Bei der Erneuerung von Leitpfosten wurde ein Querkabel getroffen", so Middel. Um 13 Uhr sei das Kabel ausgetauscht worden.

Wer in Dalle wohnt, braucht viel Zeit und Geduld oder einen Geländewagen. Denn der 144-Seelen-Ort ist genauso wie das benachbarte Lohe (31 Einwohner) noch bis Monatsende von der übrigen Gemeinde Eschede weitgehend abgeschnitten.

Christian Link 14.06.2018

Durch die Albert-König-Straße in Eschede fahren jeden Tag zahlreiche Lkw, Autos und Traktoren – und machen dabei ziemlich viel Krach. Einige Anwohner haben davon die Nase voll und fordern endlich eine Tempo-30-Zone. -

12.06.2018

Wenn die Kunden nicht zu den Teichen kommen, dann kommen die Teiche eben zu den Kunden: Gemäß diesem Motto reagiert die Fischzucht Aschauteiche auf die derzeitige Vollsperrung der Bundesstraße 191. Die Verkehrsachse für Urlauber in Richtung Wendland ist eigentlich ein Garant für Laufkundschaft. Doch aufgrund der mehrwöchigen Bauarbeiten zwischen Eschede und Uelzen, die noch bis zum 20. Juni andauern, fährt hier kaum noch jemand entlang.

Christian Link 04.06.2018