Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Eschede Vor der Feuerwehr wird ausgebaut
Celler Land Eschede Vor der Feuerwehr wird ausgebaut
16:37 22.06.2012
Scharnhorst

Aus Mitteln der Dorferneuerung wurde bereits ein Zuschuss von 71.880 Euro bewilligt, insgesamt sind für das Projekt 114.500 Euro veranschlagt. Der verbleibende Eigenanteil der Gemeinde steht im Haushalt bereit.

Nachdem der Rat der Gemeinde den Ausbau am Mittwoch beschloss, stehen jetzt die Detailplanung und anschließend die Ausschreibungan. Die Anlieger können nicht an den Kosten beteiligt werden, da nicht die gesamte Straße „Am Söhren“ ausgebaut wird. Ob der Bereich in Asphalt oder in Pflasterbauweise ausgeführt wird, ist nach Angaben von Gemeindedirektor Günter Berg noch nicht festgelegt. „Vor der Feuerwehr wird es auf jeden Fall aufgelockert“, sagte Berg.

Von Joachim Gries