Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Faßberg Bundeswehr Sozialwerk Regionalstelle Faßberg startet zwei Reisen nach Masuren
Celler Land Faßberg Bundeswehr Sozialwerk Regionalstelle Faßberg startet zwei Reisen nach Masuren
14:49 18.09.2013
Bundeswehr Sozialwerk, Regionalstelle Faßberg, startete 2 Reisen nach Masuren Da eine sehr große Nachfrage für die Fahrt nach Masuren bestand, organisierte Helmut Behrends mit dem Busunternehmen Reichmeister gleich 2 Fahrten dorthin. Der 1. Tag führte bis Stettin mit Stadtführung und die erste Übernachtung. Am 2. Tag ging es weiter in Richtung Danzig mit Stadtführung. Orgelkonzert in der Kirche von Olliva und ein Besuch im Stadtteil Zoppa. In Danzig wurde 2x übernachtet. Dann ging es weiter nach Masuren, Besichtigung der Marienburg, Fahrt durch die Kaschubei nach Sensburg wo 3-mal übernachtet wurde. Von dort wurden Ausflüge gemacht, nach Niekoleiken mit Schifffahrt, Fahrt durch die Johannisburger Heide zur Stadt Lötze, die Wolfsschanze in Rastenburg, die Walfahrtskirche Heiligelinde mit Orgelkonzert. Auf der Fahrt zu unserer letzten Übernachtung ging es nach Thoren zur Besichtigung der Kupernikus-Stadt und dann weiter in die Messestadt Posen. Jetzt war die schöne Zeit wieder zu Ende. Man hatte viel gesehen von der schönen Landschaft mit ihren Sehenswürdigkeiten. Nun stand die Heimreise wieder bevor. Quelle: Michael Liebscher
Faßberg

Von Helmut Behrends