Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Faßberg Faßberg vermarktet sich:
Celler Land Faßberg Faßberg vermarktet sich:
16:14 30.12.2011
Faßberg

41.000 Euro soll die LHG im kommenden Jahr für ihr Marketing bekommen. „Wir sind sehr zufrieden, das ist alles positiv angelaufen“, bewertet Eilmes die bisherige Zusammenarbeit. Besonders heraus stellt er die Arbeit der Touristeninformation in Müden und die Zusammenarbeit mit dem Faßberger Verkehrsverein.

Am letzten Wochenende im kommenden Januar wird sich die ILE-Region oberes Örtzetal mit einem Stand bei der Berliner Grünen Woche vorstellen. „Wasser und Wandern sind unsere Themen“, so Eilmes. Auch eine Schulklasse aus Faßberg fährt mit, sie wird unter anderem ein Theaterstück aufführen, kündigte Verwaltungsvize Winfried Hoff an. Beworben werden soll auch der Fluss-Wald-Erlebnispfad, ganz im Zeichen von Heide, Wasser und Wandern. „Wir bezuschussen den Stand mit nur 2000 Euro“, sagte Hoff zufrieden.

„Der Plan ist noch nicht ganz fertig“, und all zu viel will Eilmes auch noch nicht über die 35-Jahr-Feier verraten. Sie wird am Wochenende um den 23. Juni stattfinden. „Die Ortschaften stellen sich vor, jede zeigt ihre Besonderheiten.“ 15.000 Euro will sich die Gemeinde das Fest kosten lassen. Angeregt wurde außerdem, den Festplatz hinter der Mühle besser zu befestigen. Eilmes: „Ich denke, das werden wir machen.“ Dann stehen Veranstaltungen in Faßberg wieder buchstäblich auf einer festen Basis.

Von Isabell Prophet