Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Faßberg Frühstück beim Frauenring
Celler Land Faßberg Frühstück beim Frauenring
14:11 12.02.2015
Dirk Bachmann im Gespräch mit den Mitgliedern - des Deutschen Frauenrings. Quelle: Heide Kruppik
Müden (Örtze)

MÜDEN/ÖRTZE.

Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende ließen sich die Damen das Frühstück bei angeregten Gesprächen in lockerer Atmosphäre schmecken.

Eingeladen hatte Referent Dirk Bachmann, Hermannsburg – Kuratoriumsmitglied der Stiftung. Bereits vor Jahren wurde deutlich, dass die Finanzierung des Gemeindelebens in Faßberg und Müden allein durch Kirchensteuern nicht mehr zu gewährleisten ist. Deshalb wurde 2003 in Müden die St. Laurentius-Stiftung ins Leben gerufen.

Im Mai 2013 schlossen sich die beiden Kirchengemeinden Faßberg und Müden zusammen, um effektiver arbeiten zu können. Das gemeinsame Motto lautet: „Gemeinsam unterm Regenbogen“. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Arbeit in der Kirchengemeinde Faßberg-Müden. Die Gelder werden für die Finanzierung von Personalkosten, Zuwendungen für Unterhaltung und Instandsetzung der für kirchliche Arbeit notwendigen Gebäude und Räume der St. Laurentius Kirchengemeinde eingesetzt.

Sehr engagiert berichtet Bachmann von den vielen Veranstaltungen, die bisher durchgeführt wurden, um Gelder zu sammeln.

Von Heide Kruppik