Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Faßberg Gemeinde Faßberg übernimmt Drittel des Defizits der Lerchenschule
Celler Land Faßberg Gemeinde Faßberg übernimmt Drittel des Defizits der Lerchenschule
15:46 30.09.2016
Als Schulträger übernimmt die Gemeinde Faßberg rund 22.000 Euro des aufgelaufenen Defizits aus der Ganztagsbetreuung. Quelle: Udo Genth
Faßberg

Große Einstimmigkeit herrschte im Rat bei der Entscheidung, den Anteil des Defizit zu finanzieren. Somit übernimmt die Gemeinde Faßberg als Schulträger 22.072,47 Euro. Nun gilt es, die entsprechenden Vereinbarungen mit dem Land Niedersachsen und der Lerchenschule abzuschließen. „Bei allen Überlegungen und Auseinandersetzungen mit dem Defizit stand für die Gemeinde das Wohl der Kinder im Vordergrund“, erläuterte Bröhl.