Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Faßberg Müdener Markt: Buttons wieder aufgelegt
Celler Land Faßberg Müdener Markt: Buttons wieder aufgelegt
17:04 04.08.2010
Button für Markt Quelle: nicht zugewiesen
Müden (Örtze)

MÜDEN. Mit zahlreichen Ständen und viel Programm startet am Mittwoch, 11. August, der Müdener Markt. Um 10 Uhr ist Gottesdienst, um 14 Uhr eröffnen Ortsvorsteher Volker Nickel und Faßbergs Bürgermeister Hans-Werner Schlitte den Markt mit dem traditionelle „Prost Jahrmarkt“.

Wieder dabei ist auch der Mittelaltermarkt rund um die Kirche und einige andere kleine Aktionen wie Live-Music durch die Jugendgruppe „keltic-spring“ am Jahrmarktdonnerstag von 17 bis 18 Uhr am Timmerplatz. Um die Aktionen zu finanzieren, hat die Arbeitsgemeinschaft Markt in diesem Jahr wieder den Button aufgelegt, der für mindestens ein Euro erworben werden kann. „Er ist im vergangenen Jahr gut angenommen worden, deswegen haben wir in diesem Jahr die doppelte Menge, nämlich 1200 Stück aufgelegt“, sagte Nickel.

Neben dem Wiedererkennungs- und Sammlerwert haben sich die Organisatoren einen weiteren Überraschungseffekt ausgedacht, der für die Besucher zu kostenlosen Getränken führen kann. Es werden nämlich Namenspaare verkauft. So gibt es zum Beispiel „Alter-Friedhof“ oder „Bock-Auktion“. Treffen diese beiden Buttonträger „Alter“ und „Friedhof“ während des Müdener Marktes zusammen, so können sie an einem der Verkaufsstände das Buttonpaar gegen ein kostenloses Getränk einlösen.

Von Tore Harmening