Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Faßberg Stimmungsvolle SoVD-Adventsfeier
Celler Land Faßberg Stimmungsvolle SoVD-Adventsfeier
13:08 15.12.2016
Müden (Örtze)

Der 1. Vorsitzende Walter Schubert begrüßte die zahlreichen Mitglieder des SoVD Faßberg-Müden sowie einige Gäste im weihnachtlich ausgeschmückten Gemeindehaus zur alljährlichen Adventsfeier. Mit einem gemeinsamem Lied

" Oh Tannebaum " und der musikalischen wie gesanglichen Begleitung durch die Mädchen Regina Spitzlei und Sina Ahrens sowie dem 1. Kreisvorsitzenden Achim Spitzlei an der Zither, begann der besinnliche Nachmittag.

Heimelig flackerten die Adventskerzen zu Kaffee und Kuchen.

Zwischendurch wurden Weihnachtslieder gesungen oder man lauschte Sina Ahrens beim Klavierspielen.

Bei vielen Anwesenden kehrten Erinnerungen an die eigene Kindheit zurück. Manche Erlebnisse um Weihnachten herum, sitzen oft noch tief im Gedächtnis verwurzelt. Walter Schubert erzählte selbst aus seinem Leben, dass er als Junge kurz nach dem Krieg damit beschäftigt war, Essen für seine Familie zu besorgen, damit keiner Hunger leiden sollte. Es ist heute kaum zu glauben, dass auch hier einmal durch Krieg und Vertreibung große Not herrschte und er verwies auf die aktuelle politische Diskussion über die Flüchtlinge, die hier bei uns Schutz und Frieden suchen.

Ein besonderer Höhepunkt des Nachmittags war der Auftritt des Gospelchors Voices of Joy aus Faßberg unter der Leitung von Annette Albert. Es wurden viele Lieder aus dem Repertoire des Chors vorgetragen und die anwesenden Gäste belohnten es mit großem Applaus.

Als sich der Nachmittag dem Ende neigte, bedankte sich Walter Schubert ganz besonders für die fleißigen Helfer, die solch einen Tag erst möglichen machen.

Er wies darauf hin, dass es am 5.5.2017 wieder eine schöne Informationsfahrt mit Schiff und Bus in Richtung Küste geben wird. Genaue Inhalte zu der Fahrt wird es zu einem späteren Zeitpunkt noch geben.

Mit diesen guten Gedanken löste sich die große Runde auf und eine gemütliche, traditionelle Adventsfeier fand ihren Ausklang.

Von Birgit Hörmann