Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hambühren Einrichtung für Flüchtlinge in Hambühren wird länger bestehen
Celler Land Hambühren Einrichtung für Flüchtlinge in Hambühren wird länger bestehen
17:54 22.04.2016
Von Christopher Menge
Hambühren

HAMBÜHREN. „Die Johanniter sind mit der Betreuung beauftragt, Sozialarbeiter und ein Sicherheitsdienst sind immer vor Ort“, sagte Wiswe. Mitarbeiter des Jugendamtes des Landkreises versuchen derweil, Verwandtschaft zu finden, um die Jugendlichen unterzubringen. „Teilweise ziehen die Jugendlichen auch in Flüchtlingsgemeinschaften zusammen, wenn sie dafür geeignet sind“, sagte Wiswe, der von guten Kontakten zur Nachbarschaft berichtete.

Eine Zuhörerin bemängelte in der Bürgerversammlung allerdings die Informationspolitik des Landkreises. Nur ein Teil der Anwohner sei über den Einzug der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge in den Schulkomplex unterrichtet worden. Wiswe begründete das Vorgehen damit, dass die Jugendlichen einen besonderen Schutz bräuchten. Er geht davon aus, dass die Einrichtung länger bestehen bleibt. „Die Unterkunft hat eine Kapazität von 48 Plätzen“, sagte der Landrat.