Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hambühren Hambühren vereinbart neue Patenschaft
Celler Land Hambühren Hambühren vereinbart neue Patenschaft
13:43 27.09.2018
Hauptmann Kambach und Bürgermeister Herbst beim Austausch der Urkunden. Links im Bild Kompaniefeldwebel Andre Lowag und rechts der CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Adasch. Quelle: Hans-Jürgen Hemme
Hambühren/Oldau

Neben rund 40 Soldaten waren Mitglieder des Rates der Gemeinde Hambühren, der Schützenverein Hambühren, die Schützengesellschaft Oldau, die MU-Kapelle Oldau, die Unteroffizier-Vereinigung Hambühren sowie die Freiwilligen Feuerwehren Hambühren und Oldau zur feierlichen Unterzeichnung vor dem Hambührener Schützenhaus erschienen. Hauptmann Robin Kambach überreichte Bürgermeister Thomas Herbst ein Wappenschild der Kompanie – und Kambach bekam ein Ortsschild der Gemeinde Hambühren. Erste Kontakte wurden im Verlauf des Abends bei Bratwurst vom Grill und gekühlten Getränken geknüpft.

Von Klaus M. Frieling

Auf ein Vierteljahrhundert hat die Kita Mittelstraße in Hambühren am Wochenende zurückgeblickt.

26.09.2018

Der Hambührener Gemeinderat hat am Donnerstag einige interessante Punkte auf der Tagesordnung. Die Politiker beschäftigt unter anderem die Frage, ob man den neuen Bürgermeister im Netz suchen sollte.

Andreas Babel 26.09.2018
Hambühren Bachelorarbeit erstellt - Was für junge Leute wichtig ist

267 Kinder und Jugendliche hat Gianna Rieb im Rahmen ihrer Bachelorarbeit befragt. Hintergrund der Recherche ist eine geplante Neuorientierung in der Jugendarbeit Hambührens.

19.09.2018