Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hambühren Kolkmeier CDU-Chefin in Hambühren
Celler Land Hambühren Kolkmeier CDU-Chefin in Hambühren
17:57 08.11.2010
Von Simon Ziegler
von links: Ralf Klapper, Bernd Emmerich, Reiner Dralle, Jörg Zimmermeister, Rüdiger Ostermann, Barbara Kolkmeier, Georg Stettner, Evelin Stubbenhagen, Peter Witting und Harald Michael. Quelle: nicht zugewiesen
Hambühren

HAMBÜHREN. Die 45-jährige Rechtsanwältin mit Kanzlei in Hambühren II tritt die Nachfolge von Hans-Günther Siewerin an, der Mitte 2009 den Vorsitz vom langjährigen Parteichef Thomas Adasch übernommen hatte. Siewerin hatte schon im August seinen Rückzug vom Amt des Vorsitzenden angekündigt, nachdem sich die Hambührener CDU auf Kämmerer Dirk Seidler als Bürgermeister-Kandidat geeinigt hatte. Siewerin hatte gesagt, dass er nicht für das Bürgermeisteramt zur Verfügung stehe, da er „nicht ausreichend Rückhalt in der eigenen Partei“ habe. Er bleibt aber Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion. Während der Jahreshauptversammlung wurden auch die Stellvertreter Kolkmeiers gewählt. Die stellvertretenden Vorsitzenden sind Rüdiger Ostermann und Reiner Dralle, die beide aus Hambühren II kommen. Bei den Wahlen der sieben Beisitzer wurden Bernd Emmerich (Hambühren II), Ralf Klapper (Hambühren II), Harald Michael (Ovelgönne), Georg Stettner (Hambühren II), Evelin Stubbenhagen (Ovelgönne), Peter Witting (Ovelgönne) und Jörg Zimmermeister (Hambühren I) gewählt.