Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hambühren Plattdeutscher Leseabend
Celler Land Hambühren Plattdeutscher Leseabend
13:49 08.05.2015
Hambühren

HAMBÜHREN. Nach der Begrüßung durch Frau Gersdorf, Leiterin der Gemeindebücherei, und Dieter Schmidt wurde Jürgen Heitmann aus Altencelle begrüßt.

Heitmann schreibt seit vielen Jahren eigene Geschichten in Plattdeutscher Sprache und hat bereits sehr erfolgreich an Plattdeutschen Wettbewerben in Deutschland teilgenommen. Zur Freude der Zuhörer wurde nicht nur vorgelesen – teilweise auch ins Hochdeutsche übersetzt – sondern wie immer, auch gemeinsam in Platt gesungen.

Vereinsmitglied Alfred Rücker sorgte dabei wieder für die musikalische Untermalung. Zwischendurch gab es, wie gewohnt, Tee und Gebäck. Die Pause wurde zum Stöbern in der Bücherei genauso genutzt wie zum Gedankenaustausch untereinander. Nach 90 Minuten gingen alle Besucher nach einem stimmungsvollen Plattdeutschen Abend nach Hause.

Die nächste Veranstaltung dieser Art findet am Mittwoch 30. September, wieder um 19 Uhr in der Gemeindebücherei statt.

Von Gabriele Wehrhahn