Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hambühren Schrott illegal im Wald entsorgt
Celler Land Hambühren Schrott illegal im Wald entsorgt
17:45 04.08.2010
Von Simon Ziegler
ca 60 Autoreifen und 50 Säcke mit Glaswolle hatte Paul - Jürgen Melerski und sein Kollege Waldemar Felda im Wald in Hambühren auf zu laden die in der Nacht vom 02.08 auf 03.08 Endsorgt wurden Quelle: Peter Müller
Hambühren

HAMBÜHREN. Vermutlich wurde der Müll in der Nacht zu Dienstag dort entsorgt, sagte Schiefke gestern der CZ. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, bestätigte der Celler Polizeisprecher Guido Koch.

Bei dem Dämmstoff, der nach Angaben der Unteren Abfallbehörde Regen aufgesaugt habe und deshalb so schwer geworden sei, handele es sich um gefährlichen Abfall, so Schiefke. Die illegale Ablagerung sei eine „Umweltverschmutzung erheblichen Ausmaßes“, sagte er. Der Abfallbehörde seien rund 640 Euro an Kosten für die Entsorgung entstanden. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter (05146) 500090.