Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hambühren Wieder Brandstiftung in Hambühren?
Celler Land Hambühren Wieder Brandstiftung in Hambühren?
07:19 07.09.2016
Von Christopher Menge
Quelle: Feuerwehr Hambühren
Hambühren

HAMBÜHREN. Die Serie von Bränden in Hambühren reißt nicht ab. Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Hambühren zu einem PKW-Brand in die Nienburger Straße nach Hambühren alarmiert. Da bereits kurze Zeit nach der ersten Alarmierung ein weiterer Anruf der besorgten Anwohner einging, dass das Feuer eventuell auf die angrenzende Garage übergreifen könnte, wurden die Feuerwehren aus Oldau und Celle ebenfalls alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein VW-Kleinbus bereits komplett im Brand. Schnell wurde das Feuer unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf eine nahestehende Doppel-Garage konnte verhindert werden. Das Fahrzeug hingegen wurde vollständig zerstört. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Die naheliegende Bundesstraße 214 musste vorübergehend gesperrt werden.