Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Bröckel Krippe in Bröckel fertig
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Bröckel Krippe in Bröckel fertig
16:55 14.02.2014
So voll wie bei der Einweihung des Krippenanbaus wird es dank der zusätzlichen Räumlichkeiten nun nicht mehr. Quelle: Amelie Thiemann
Bröckel

BRÖCKEL. Neun Monate lang waren Bauarbeiten Alltag für die Kindergartenkinder, nun steht der neue Krippenteil und bietet 15 Kleinkindern unter drei Jahren einen Betreuungsplatz.

Kindergartenleiterin Elke Heuer freut sich über die neuen Räumlichkeiten. Zuvor tobten Krippen- und Kindergartenkinder gemeinsam und es wurde langsam eng. Im Jahr 2012 gab der Rat der Samtgemeinde Flotwedel grünes Licht für den 286.000 Euro teuren Anbau, sodass im März 2013 die Bauarbeiten beginnen konnten und im Dezember abgeschlossen wurden. „Jetzt ist das Mitarbeiterzimmer nicht mehr Schlafraum“, sagt Heuer augenzwinkernd.

„Die Eltern sollen ein gutes Gefühl mit unserer Einrichtung haben und das können wir ihnen nun mit dem Anbau vermitteln“, so Heuer. Sie dankte nicht nur ihrem Team und den Eltern für ihre Geduld während der Bauphase, sondern auch den „fleißigen Handwerkern“, die während der Schlafenszeit der Kinder regelmäßig zu Zwangspausen verdonnert wurden. „Auch während der Bauzeit sollten die Kinder bei uns behütet sein.“

Der neue Gruppenraum der Krippe besticht durch bodentiefe Fenster und viel Tageslicht. Eine Holzrutsche, ein Klettergerüst sowie ein separater Schlafraum mit farbenfrohen Betten lassen Kinderaugen strahlen. Im maritimen Badezimmer kann geplanscht werden, die kindgerechten Wellenwaschbecken ermöglichen schon den Kleinsten das Händewaschen.

Von Amelie Thiemann