Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Eicklingen Polizei klärt Raub an Seniorin in Großmoor
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Eicklingen Polizei klärt Raub an Seniorin in Großmoor
22:59 18.11.2010
Groß Eicklingen

Monate nach dem Raubüberfall auf eine 85 Jahre alte Frau in Großmoor hat die Polizei einen 20 Jahre alten Tatverdächtigen gefasst. Wie die Beamten gestern mitteilten, sitzt der in Polen geborene junge Mann in Untersuchungshaft. Der Polizei ist er bereits wegen anderer Delikte bekannt.

Dem 20-Jährigen wird vorgeworfen, am 26. Juli gegen Mittag an der Haustür der Rentnerin geklingelt und die alte Dame, als sie öffnete, mit einer Schusswaffe bedroht zu haben. Den Erkenntnissen der Polizei zufolge fesselte der Täter sein Opfer an einen Stuhl und suchte in der Wohnung nach Wertsachen. Der Räuber entkam unerkannt, als das Opfer in einem unbeobachteten Moment um Hilfe rufend zu einer Nachbarin flüchtete.

In mühevoller Kleinarbeit ermittelte die Polizei den jungen Mann als Tatverdächtigen. Nach Ansicht der Beamten beging er die Tat, um seine Drogensucht zu finanzieren.

Von Hans-Jürgen Galisch