Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Langlingen Karsten Hasselmann ausgezeichnet
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Langlingen Karsten Hasselmann ausgezeichnet
21:09 25.02.2015
Bürgermeister Ernst-Ingolf Angermann, Annelie Köther, Carola Cramm, Hanna Duda, Heta Wiegmann, Karsten Hasselmann und Hans-Heinrich Rahn versammelten sich zum Gruppenfoto (von links). Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Nienhof

Vor dem Rückblick auf die Tätigkeiten des Chores im vergangenen Jahr konnte der Vorsitzende drei neue Mitglieder begrüßen, die sich im Laufe des vergangenen Jahres zu ihnen gesellten und seitdem ihren Chor verstärken.

Der Höhepunkt im vergangenem Jahr war sicher das kleine sommerliche Konzert, das sie gemeinsam mit dem Chor „Querbeet“ und dem Männer-gesangverein Wienhausen-Eicklingen im Saal des Gasthauses Duda durchgeführt haben.

Ansonsten hat der Chor im Laufe des Jahres natürlich noch Ständchen zu runden Geburtstagen und Hochzeiten gebracht.

Die ständig wiederkehrenden Auftritte für den Chor waren dann das Singen am Ehrenmal zum Volkstrauertag, die Seniorenweihnachtsfeier und das Adventskonzert am 3. Advent.

Nach den weiteren Regularien, wie dem Verlesen des Protokolls und dem Kassenbericht, gab es noch eine besondere Aufgabe für Bürgermeister Ernst-Ingolf Angermann. Er war dem Wunsch des Chores gefolgt, um die anstehenden Ehrungen vorzunehmen.

So konnte er für 40-jährige Mitgliedschaft die Chormitglieder Karsten Hasselmann, Hans-Heinrich Rahn, Carola Cramm, Hanna Duda, Annelie Köther und Heta Wiegmann ehren und ihnen die Nadeln des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen überreichen.

Der Vorsitzende Karsten Hasselmann leitet den Chor mittlerweile 25 Jahre ohne Unterbrechung. Für diese lange Zeit und die mit dem Vorsitz verbundenen Mühen wurde ihm im Namen des Chores gedankt und als Anerkennung ein Geschenk überreicht.

Von Gerhard Baars