Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Langlingen Langlingerin präsentiert zweites Buch
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Langlingen Langlingerin präsentiert zweites Buch
16:24 05.11.2018
Von Carsten Richter
Ilena Grote ist Hobby-Schriftstellerin aus Langlingen. Quelle: Carsten Richter
Langlingen

Das Schreiben von Büchern ist für Ilena Grote ein Verarbeitungsprozess. „Alles, was ich höre und erlebe, hinterfrage ich“, erzählt die Hobby-Autorin aus Langlingen. Nun hat die 54-Jährige ihr zweites Buch veröffentlicht. Unter dem Titel „Die Allerfrauen. FastenzeitPlus“ hat die Schriftstellerin eine Novelle verfasst. Sie handelt von einer Witwe, die in einer niedersächsischen Dorfgemeinschaft lebt und in der Fastenzeit zu einer neuen Lebenseinstellung und zu einer neuen Liebe findet.

Allerfrauen? Niedersächsische Dorfgemeinschaft? Das hört sich nach reichlich Lokalkolorit an, zumal das Geschehen in einem Ort namens Langedingen spielt. „Ich habe mir alles ausgedacht. Jegliche Ähnlichkeiten mit lokalen Begebenheiten oder Personen in Langlingen sind unbeabsichtigt“, versichert sie. Schließlich wollte sie niemandem auf die Füße treten.

Ihre Bücher sollen zum Nachdenken anregen. „Man kann sie nicht einfach überfliegen“, so die Autorin. Es gibt immer wieder Überraschungsmomente, in denen sich die Handlung komplett dreht. „Die Allerfrauen“ ist Grotes zweites Buch. Ihr Debüt „Eine Reise im Advent“ ist vor einem Jahr erschienen. Ein drittes Buch „Die Allerfrauen. Weihnachtsmarkt in Hobo“ ist bereits so gut wie fertig und demnächst zu erhalten.

Es ist kein leichtes Unterfangen: Seit 2015 gibt es in Langlingen keinen niedergelassenen Arzt mehr. Gemeinde und Samtgemeinde wollen dennoch weiter Gespräche führen.

Carsten Richter 29.10.2018

Es kann gebaut werden: Der Rat der Gemeinde Langlingen hat am Dienstagabend den Bebauungsplan für das Neubaugebiet "Südlich der Bahntrasse" beschlossen. Noch gibt es jedoch wenig Interessenten.

Carsten Richter 25.10.2018
Langlingen Erntedank im Dorfmuseum - "Damals war es romantischer"

Beim Erntedankfest im Dorfmuseum Langlingen staunten die Besucher über altes Handwerk. Highlight war eine alte Dampfmaschine.

08.10.2018