Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wienhausen Eingeschränkte Badefreuden im Strandbad Langlingen
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Eingeschränkte Badefreuden im Strandbad Langlingen
17:40 18.05.2015
Das Tor des Strandbads Flotwedel öffnet sich nur an den Wochenenden. Die Samtgemeinde Flotwedel hat keine Badeaufsicht gefunden. Quelle: Benjamin Westhoff
Wienhausen

Der Grund: Die Samtgemeinde Flotwedel hat bisher keine Badeaufsicht gefunden, die die Freizeiteinrichtung auch in der Woche betreut.

Seit dem vergangenen Wochenende ist das Strandbad samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet, dann macht Schwimmmeister Jens Wannags die Badeaufsicht. Er hatte auch schon im vergangenen Jahr im August und September die Anlage betreut. Da Wannags anderweitig berufstätig ist, steht er in diesem Jahr nur an den Wochenenden zur Verfügung.

Zeltlager können im Strandbad wie in der Vergangenheit stattfinden – dann liegt die Verantwortung bei den Besuchern. Sieben Gruppen haben sich bisher für diese Saison angemeldet, am kommenden Wochenende wird die Celler Bezirksjugend der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hier ein Pfingstzeltlager veranstalten.

In der Vergangenenheit hatte die Samtgemeinde Flotwedel einen Vertrag mit der Celler DLRG über die Aufsicht am Badegewässer. Eine Neuauflage kam nach Angaben von Andrea Trumtrar, die im Wienhäuser Rathaus für die Freizeiteinrichtung zuständig ist, nicht zustande. Die Personaldecke bei der DLRG sei zu eng, so Trumtrar.

Sie wünscht sich, doch noch einen Rettungsschwimmer zu finden, der vor allem in den Sommerferien das Strandbad betreut, vielleicht ein Rentner, der entsprechend Zeit hat. Die Schwierigkeit sei, eine Saisonkraft nur für die Sommermonate zu finden, sagt Trumtrar und verweist auf Hermannsburg, wo aus dem gleichen Grund kein Sommerbetrieb im Waldbad möglich ist. Für Hinweise auf eine mögliche Badeaufsicht ist Trumtrar dankbar, ☏ (05149) 18141.

Für den Kiosk im Strandbad wurde bisher auch kein Betreiber gefunden, im vergangenen Jahr hatte ein Bekannter von Wannags für die Besucher ein begrenztes Angebot vorgehalten.

Auch wenn nur eine eingeschränkte Nutzung möglich ist, werden die Grünanlagen des Strandbads ganz regulär vom Bauhof der Samtgemeinde gepflegt. Auch die Badewasserqualität wird regelmäßig alle 14 Tage von Mitarbeitern des Gesundheitsamtes des Landkreises Celle kontrolliert.

Von Joachim Gries