Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wienhausen Verdiente Mitglieder geehrt
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Verdiente Mitglieder geehrt
14:41 05.02.2014
Oppershausen

Oppershausen. Zu der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Oppershausen konnte Ortsbrandmeister Ralf Papenburg neben den Leuten der Einsatz-, Musik- und Altersabteilung, sowie den fördernden Mitgliedern auch den Bürgermeister der Klostergemeinde Wienhausen, Karl-Heinz Pickel, und den neuen Gemeindebrandmeister Cord Krüger begrüßen. Besonders begrüßte er den Ehrenortsbrandmeister Hans-Heinrich Deeke und der Feuerschutzausschussvorsitzenden der Samtgemeinde Flotwedel, Günther Wedekind.

Zu Ehren der im vergangenen Jahr verstorbenen Feuerwehrkameraden erhoben sich alle Anwesenden zu einer Schweigeminute. Das Protokoll der letzten Sitzung wurde verlesen und von den anwesenden Mitgliedern einstimmig genehmigt. Dann wurden die Jahresberichte der Ortsfeuerwehr, die Grußworte der Gäste und der Bericht des Gemeindebrandmeisters vorgetragen.

Nach den Berichten konnten Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen werden. Geehrt wurde Rainer Frieß mit dem Niedersächsischen Ehrenzeichen für 40 Jahre aktive Dienste im Feuerlöschwesen. In der Abteilung Feuerwehrmusik der Ortsfeuerwehr Oppershausen wurden Helmut Seddig mit der Verdienstmedaille in Bronze, Nicole Niebuhr und Kerstin Heering mit der Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft und Karl-Heinz Wedeking mit der Ehrennadel in Gold mit Kranz und Diamant für 60 Jahre Tätigkeit im Musikwesen geehrt.

Das Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für langjährige Mitgliedschaft erhielten Bernhard Schael für 40 Jahre, Kurt Giese und Friedhelm Scharnhorst für 50 Jahre, sowie Hermann Alpers, Gerhard Dierks und Karl-Heinz Wedeking für 60 Jahre Mitgliedschaft in Ortsfeuerwehr.

Befördert wurden Sabine Stolze zur Oberfeuerwehrfrau, Heiko Cammann zum Oberfeuerwehrmann, Ralf Pülm und Thorsten Seddig zum Hauptfeuerwehrmann, sowie Ortsbrandmeister Ralf Papenburg zum Hauptlöschmeister.

Danach wurden die Kameraden Christoph Harms (Schriftführer), Hans-Heinrich Deeke (Kassenwart) und Michael Mengel (Gerätewart) in das Ortskommando gewählt.

Zum Abschluss dankte Ortsbrandmeister Papenburg allen für ihre geleistete Arbeit und Unterstützung. Er schloss die Sitzung mit dem Jahresmotto des Landesfeuerwehrverbandes „Deine Feuerwehr – Ein gutes Stück Niedersachsen!“

Am ersten Dienstabend im Rahmen der aktiven Versammlung konnte der Gemeindebrandmeister noch zwei weitere Beförderungen vornehmen. Befördert wurden die Kameraden Hans-Hermann Alpers zum Hauptfeuerwehrmann und den stellvertretenden Ortsbrandmeister Markus Findekling zum Hauptlöschmeister.

Von Ralf Papenburg