Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wienhausen Vier Tage Probe müssen bis zur Musical-Premiere reichen
Celler Land Samtgemeinde Flotwedel Wienhausen Vier Tage Probe müssen bis zur Musical-Premiere reichen
17:02 27.03.2012
Quelle: Joachim Gries
Oppershausen

Die Proben begannen Sonntagnachmittag in den Räumen des Missionswerks Bruderhand in Oppershausen. Anfangs probten Band und Solisten, Chor, Schauspieler und Tänzer getrennt. Seit gestern wird das Stück, das sich um die Verurteilung von Jesus zum Tod durch Kreuzigung dreht, von den Akteuren gemeinsam einstudiert. Heute ist die Generalprobe, heute Abend um 19.30 Uhr im Tagungscenter Gotteshütte in Ohof die Premiere.

Campleiterin ist die 22-jährige Lydia Knittel. Die Studentin aus Magdeburg ist zuversichtlich, dass die 65 Jugendlichen aus der Region das Musical mit Erfolg aufführen. "Der Chor ist super, die Teens können die Texte sehr gut", sagt sie. Insgesamt zwölf Mitarbeiter studieren das Stück in Gruppen ein.

Acht Wochen hat sich die 17-jährige Seldzan aus Hohnhorst die CD angehört und die Texte gelernt. Sie macht zum fünften Mal mit und ist sicher, dass bis zur Premiere alles klappt.

Morgen ist das Musical "Das Urteil" um 19.30 Uhr im EFG-Gemeindezentrum in Celler, Wederweg 41, zu sehen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Von Joachim Gries