Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Beedenbostel Fünf Fohlen für Verden qualifiziert
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Beedenbostel Fünf Fohlen für Verden qualifiziert
17:23 11.06.2012
Das Fohlen von Z¸chterin Petra von Burchard aus Adelheidsdorf ist f¸r die Stuten- und Fohlenauktion in Verden zugelassen. Quelle: Gert Neumann
Beedenbostel

„Das heutige Fohlenmaterial war außerordentlich gut“, zog Dieter Köneke eine positive Bilanz. Der Vorsitzende des Pferdezuchtvereins Celle-Südheide freute sich über das rege Zuschauerinteresse ebenso wie über die Tatsache, das sich 5 der 45 Fohlen für die Fohlenauktion in Verden qualifizieren konnten. Verden ist Sitz des Hannoveraner Verbandes und damit „Nabel der Welt“ für diese Pferderasse. Dass Celle in diesem Ranking auf Platz 2 rangiert, beweist den hohen Stellenwert der Züchter seines Verbandes.

Die von den vier Wertungsrichtern, darunter zwei des Verbandes, bescheinigte Qualität macht sich an der Sportlichkeit der Fohlen fest, an deren guten Bewegungen und einem ausgezeichneten Exterieur, der zweckentsprechenden Körperform der jungen Pferde also.

Gerichtet wurde in vier Abteilungen, wobei die Stutfohlen die Hälfte der gemeldeten Fohlen ausmachten und wegen der zahlenmäßigen Dominanz in zwei Ringen gewertet wurden. Gesamtsieger wurde mit der Startnummer 39 ein Stutfohlen des Züchters Henning Herbst aus Wittbeck. Sein am 6. Mai geborenes Fuchsstutfohlen hat sich damit zugleich für das Sieger-Championat des Bezirksverbandes Lüneburg am 14, Juli in Luhmühlen qualifiziert. Und ist auch für die Stuten- und Fohlenauktion in Verden zugelassen.

Ein Qualitätsmerkmal, das dem stellvertretenden Vorsitzenden des Pferdezuchtvereins Celle-Südheide, dem Züchter Rolf Deecke aus Lachendorf, doppelte Freude bescherte. Er darf seinen am 1. April geborenen Braunen Hengstnachwuchs (Startnummer 2) und sein am 24. April geborenes Rappstutfohlen (Startnummer 29) entsenden. Auch Köneke hatte Glück mit seiner Nachmeldung. Sein springbetont gezogenes Stutfohlen Escudo (Startnummer 47) ist in Verden ebenso dabei wie das Braune Hengstfohlen der Adelheidsdorfer Züchterin Petra von Burchard (Startnummer 20).

Von Gert Neumann