Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Beedenbostel Lkw landet nach Überholmanöver im Straßengraben
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Beedenbostel Lkw landet nach Überholmanöver im Straßengraben
19:24 05.10.2017
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Beedenbostel

Ein 57-Jähriger war gegen 16.15 Uhr mit seinem Mercedes von Beedenbostel in Richtung Gockenholz unterwegs und setzte zum Überholen einer Fahrzeugschlange an, die sich hinter zwei Lkw gebildet hatte. Als er auf Höhe des hinteren Lkw fuhr, scherte dieser ebenfalls zum Überholen aus.

Der Mercedes-Fahrer reagierte schnell und wich auf den Grünstreifen aus. So gelang es ihm, knapp an beiden Lkw vorbeizufahren. Als der 43-jährige Lkw-Fahrer den Mercedes neben sich bemerkte, lenkte er seinen 7,5-Tonner wieder zurück auf die reguläre Spur. Bei dem abrupten Manöver geriet der Lkw ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete schließlich im Graben. Verletzt wurde bei dem Überholversuch niemand, es entstand allerdings ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Von CZ