Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Beedenbostel Rat Beedenbostel beschließt neue Ehrungsrichtlinie für Geburtstage
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Beedenbostel Rat Beedenbostel beschließt neue Ehrungsrichtlinie für Geburtstage
16:11 23.03.2017
Beedenbostel

"Die bisherige Ehrungsrichlinie ist mittlerweile über 40 Jahre alt", erläuterte Kuhls den Antrag. Diese sah vor, dass Senioren zu ihrem 80., 85. und 90. Geburtstag geehrt werden, danach zu jedem weiteren. "Besonders durch das Seniorenheim sind es viele Besuche, die dort zu tätigen sind", sagte Kuhls. Um die Anzahl der Besuche zu reduzieren, sollen die Ehrungen nun jeweils zum 80., 85., 90., 95 sowie 100. Geburtstag erfolgen, danach jährlich.

Es gäbe sogar bereits eine Dame in Beedenbostel, die sich auf den jährlichen Bürgermeister-Besuch freuen könne. "Im Februar ist eine Dame 100 Jahre alt geworden. Sie erfreut sich guter Gesundheit und wird hoffentlich 101 Jahre alt im nächsten Jahr", ergänzte Kuhls.

Von Amelie Thiemann