Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hohne Hohne: Landesstraße wird saniert
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Hohne Hohne: Landesstraße wird saniert
18:26 29.11.2010
Wird saniert: die L284 in Hohne. Quelle: Peter Müller
Hohne

Bereits seit vergangener Woche saniert das niedersächsische Landesamt für Straßenbau und Verkehr (NLS) Teile der Ortsdurchfahrt in Hohne. „Das ist reiner Zufall, wir freuen uns aber, dass die Sanierung jetzt angelaufen ist“, sagt Bürgermeister Erhard Thölke. Den Antrag wolle man jetzt erweitern. So sei auch nahe Helmerkamp die Straße beschädigt. Wie lange die Arbeiten noch andauern, konnte Heinz Flottmann, Sachgebietsleiter der Abteilung Bau beim NLS, gestern nicht abschätzen. „Helmerkamp haben wir aber auf dem Zettel“, erläuterte er. Die Frostschäden aus dem vergangenen Winter könne man erst jetzt beseitigen, da die Schäden zuerst protokolliert hätten werden müssen. Anschließend seien die Reparaturen ausgeschrieben worden, erst dann habe die Sanierung losgehen können.

Die Sitzung des Rates startet um 19 Uhr im Sport-, Seminar- und Gästehaus Hohne.

Von Christian Uthoff