Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hohne Hohner Grundschule für Umwelt-Projekt ausgezeichnet
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Hohne Hohner Grundschule für Umwelt-Projekt ausgezeichnet
12:21 28.10.2016
Nun ist es auch von weitem zu erkennen:Die Grundschule Wiehetal ist als Umweltschule ausgezeichnet worden. Quelle: Oliver Knoblich
Hohne

„Die Schüler sind unglaublich stolz und haben sich mit viel Eifer für das Thema Umweltschutz eingesetzt“, so die Schulleiterin Anke Severloh. Für die Schüler sei die Auszeichnung nun auch eine Anerkennung, wofür sie sich die vergangenen zwei Jahre engagiert haben, betont Severloh. Als zukunftsweisende Themen sind Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit für die Kinder von besonderer Bedeutung. Umweltschutz und die weitreichenden Folgen des Klimawandels treffen genau den Nerv der Grundschüler. Nicht nur im Sachkundeunterricht wurden Inhalte wie „Müll“ und „Energie“ thematisiert, sondern auch durch zahlreiche Aktionen und Projekte umgesetzt. Denn das Ziel des Projektes war es, die Schule und das Schulleben umweltverträglicher zu gestalten.

So wurde eigens eine Umwelt-Arbeitsgemeinschaft gegründet, bei der sich kleine „Energiedetektive“ auf die große Suche nach „heimlichen Stromfressern“ gemacht haben. Das Schulgebäude wurde dabei ganz genau unter die Lupe genommen. Aus den Ergebnissen haben sie neue Maßnahmen für ein umweltbewusstes Handeln entwickelt, die sie ihren Mitschülern als Checkliste mitgaben. In der Aula wurde eigens ein „Umweltwürfel“ gebaut, wo die neuesten Umweltthemen ausgehängt werden und für alle Schüler einsehbar sind. Mit viel Leidenschaft haben sich die jungen Aktivisten auch dem Thema Mülltrennung verpflichtet. Doch auch außerhalb des Schulgebäudes haben sie sich für den Umweltschutz engagiert, indem sie die Grünstreifen in Hohne von Plastik, Papier und Flaschen befreiten.

„Hohne wandelt sich von einem ehemaligen Öldorf zu einem Umweltdorf. Als Schule wollen wir uns mit eingliedern“, berichtet die Rektorin über die Motivation, sich an dem Projekt zu beteiligen.