Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Hohne Viel Spaß im Jungscharlager
Celler Land Samtgemeinde Lachendorf Hohne Viel Spaß im Jungscharlager
16:57 16.06.2011
Seit 2010 besitzt das Jungscharlager auch eine eigene Band, die sich vor Liedwünschen kaum retten konnte. Quelle: nicht zugewiesen
Hohne

Jahr für Jahr reisen rund 60 Kinder aus Wienhausen, Celle, Hildesheim, Bad Gandersheim und Uetze an, um das Pfingstwochenende gemeinsam mit Gleichaltrigen aus anderen Gemeinden zu verbringen.

Seit dem ersten Jungscharlager 1996, wo man noch Winnetou in der Scheune guckte, haben sich die Ausmaße stark vergrößert. Heute besitzt man modernste Bühnentechnik, zwölf wasserdichte Schlafzelte und auch einen bisher noch gemieteten Küchenwagen. Knapp 30 ehrenamtliche Mitarbeiter sorgten wieder für eine reibungslose Organisation der vier Tage. Jeden Vormittag traten die 8 bis 13 Jahre alten Teilnehmer in ihren Zeltgruppen bei einem Spieleparcours gegeneinander an, auch das Nachtgeländespiel im Wald sorgte für einige Aufregung.

Zu Lachen gab es jede Menge, wenn der christliche Zauberer und Lagerprediger Peter R. Dommel auf die Bühne trat und die Kinder mit Tricks in seinen Bann zog. So wurde den Kindern auf verschiedene Weise auch der christliche Glaube näher gebracht. (cz)

Von Joachim Gries