Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Adelheidsdorf Adelheidsdorfer Burchard Führer erhält Bundesverdienstkreuz
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Adelheidsdorf Adelheidsdorfer Burchard Führer erhält Bundesverdienstkreuz
17:13 30.10.2016
Burchard Führer (links) bekommt von Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Quelle: Viktoria Kuehne
Adelheidsdorf

Haseloff betonte das wirtschaftliche Engagement Führers in den Neuen Bundesländern, den Transfer von Know-how im Bereich der Altenpflege, das Engagement Führers beim Denkmalschutz, seinen Einsatz für gesellschaftliche Traditionen, von Städtekultur über den Karneval bis zu studentischem Leben. Das ehrenamtliche Wirken als Honorarkonsul der Republik Namibia strahlt weit über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus und bestätigt die Leidenschaft Führers, sich um das Wohl und das Ansehen der Bundesrepublik einzusetzen.

„Burchard Führer ist jemand, dem es gelingt, andere für seine Begeisterung an neuen Ideen anzustecken und diese dann auch umzusetzen“, so Haseloff in seiner Laudatio. Städtebaulich zeigt sich dies besonders in Halle (Saale) und in Dessau-Roßlau, wo es Führer gelungen ist, aus einem ehemaligen Kasernengelände einen Golfpark zu etablieren.

Von CZ