Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Nienhagen Erfolgreicher Reitsport und mehr Mitglieder
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Nienhagen Erfolgreicher Reitsport und mehr Mitglieder
14:29 08.04.2013
Erfolgreiche Reitsportler (von links): Petra Schmalz, Corinna Schmalz, Mareike Klaus, Ulli Müller, Lisa Homann und Barbara Hoffmann.
Nienhagen

Der Vorsitzende Gerhard Boock begrüßte die Mitglieder und eröffnete die Veranstaltung. Mit dem großen Einsatz aller Mitglieder war es auch 2012 möglich, die wiederkehrenden Turnierveranstaltungen rund ums Jahr durchzuführen.

Den Auftakt bildete hier im Januar der „Trainingstag für junge Pferde“ (Gestütermaterial), im Mai folgte das traditionelle „Maiturnier“ mit Qualifikationsprüfungen zum Hermann-Schridde-Gedächtnispreis, im September war die Reiterjugend zu Gast in der PSG. Das als reines Jugendturnier ausgeschriebene und im Landkreis einzigartige Turnier hat beim Reiternachwuchs einen besonders hohen Stellenwert. Im November waren Turnierreiter aus dem gesamten niedersächsischen Raum zu Gast in Nienhagen. Hier konnten besonders die PSG Springreiter zahlreiche Platzierungen für sich verbuchen. Rund ums Jahr waren alle PSG Turnierreiter hoch erfolgreich, auch als Kreis- und Bezirksmeister. Der Vorstand ehrte an diesem Abend für besondere Erfolge: Mareike Klaus (Dressur) mit dem Karl-Wallburg-Pokal und Lisa Homann (Springen) mit dem Graf-von-der-Schulenburg-Pokal. Christopher Dittmann, als erfolgreichster Springreiter, war siegreich bis Kl. M und Hans-Peter Klaus ist erfolgreichster Dressurreiter der PSG bis Kl. S. Die Jugendarbeit und die Reitausbildung des Reiternachwuchs hat in der PSG einen hohen Stellenwert. Die Voltigierausbildung, auch als Hinführung zum Reiten, leitet Corinna Schmalz.

Neue Voltis ab acht Jahren sind willkommen. Der tägliche Reitunterricht, Abzeichenlehrgänge, die Teilnahme an Drei- und Vierkampfturnieren, die Teilnahme am Reitertag (Turnierreiten nur für jugendliche Vereinsreiter und Aktionen wie Ferienpass, Putz-und Satteltage, Weihnachtsreiten und Faschingsparty für die Jugend; die PSG bietet beste Trainingsmöglichkeiten. Im Fahrsport bildet Ulli Müller aus, Interessierte mit Gespann sind herzlich willkommen. Die Jugendwartin Andrea Heins und Kassenwartin Heike Jeschkeit wurden wiedergewählt, als Sportwartin konnte Sabine Klaus gewonnen werden.

Von Kerstin Finke