Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Nienhagen Maite Itoiz und John Kelly kommen nach Nienhagen
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Nienhagen Maite Itoiz und John Kelly kommen nach Nienhagen
16:13 22.12.2017
Von Simon Ziegler
Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Nienhagen

Den Auftakt macht am 27. Januar "Supertalent" Ricardo Marinello. 2007 gewann er die erste Staffel der RTL-Show. Sein Herz schlägt für die Oper, für neapolitanische Volkslieder und für die größten Stimmen der Welt. In Nienhagen wird er von einem Pianisten begleitet, außerdem ist ein Überraschungsgast angekündigt.

Weiter geht es am 7. April mit Kalle Pohl und seinem Comedy-Programm „Selfi in Delfi“. Zudem präsentiert er lustige Lieder zum Akkordeon, führt die Weltpremiere seines Musicals auf und legt eine klassische Ballettnummer aufs Parkett.

Maite Itoiz und John Kelly, die schon vor zwei Jahren Ni-Ku-Gäste waren, werden am 29. September erwartet. Im Mittelpunkt stehen ihre herausragenden Stimmen. Maite Itoiz ist Sopranistin, ihr Ehemann John Kelly Sänger und Instrumentalist. Das Konzert dürfte auch deshalb viel Aufmerksamkeit erhalten, weil die Kelly-Family auf Comeback-Tour ist.

Beste Unterhaltung soll es am 17. November bei Zauberer Marc Weide geben. "Ihm geht es weniger um spektakuläre Großillusionen, als um das Staunen seines Publikums, das ihm aus nächster Nähe auf die Finger schauen kann", kündigen die Ni-Ku-Macher an.

"Ein Ni-Ku-Abo ist ein tolles Weihnachtsgeschenk", sagt Hass. Er bietet heute unter Telefon 0172 4477503 einen besonderen Service an: Wer last minute ein Abo, also 75 Euro für vier Shows, abschließt, wird von ihm persönlich beliefert.