Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Nienhagen Tagespflegestützpunkt in Nienhagen eröffnet
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Nienhagen Tagespflegestützpunkt in Nienhagen eröffnet
19:51 03.06.2016
Von Christopher Menge
Nienhagen

Gleichzeitig wurde ein Spielkreis eröffnet, denn Böhler will die Kinder, um die sie sich im Notfall kümmert, vorab kennenlernen. Wie in Hambühren, Lachendorf, Eschede und Bergen bietet die Erzieherin daher einmal pro Woche oder 14-tägig einen Spielkreis an, zu dem die Tagesmütter mit ihren Sprösslingen kommen. Schließlich bedarf es gerade bei Kleinkindern einer sensiblen Eingewöhnungsphase. Im Vertretungsfall sollen die Kinder Böhler und die Räumlichkeiten schon kennen.

"Der Tagespflegestützpunkt ist eine sinnvolle Ergänzung zu unseren Krippenplätzen, bei denen wir nicht immer den Bedarf decken können", sagte Wathlingens Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube, den es besonders freute, dass das Projekt über die kommunalen Grenzen hinausgeht. Der allgemeinde Vertreter des Samtgemeindebürgermeister Flotwedel, Hermann Schulz, lobte die gute Zusammenarbeit zwischen den Kommunen.