Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wathlingen Robin Karrasch Jugendmeister
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Wathlingen Robin Karrasch Jugendmeister
13:44 13.05.2015
Wathlingen

Auf der von 20 Mitgliedern gut besuchten Jahreshauptversammlung wurden alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt.

Für langjährige Mitgliedschaft erhielten Wilhelm Harms und Helmut Rothkögel die silberne Vereinsnadel verliehen. Daneben konnten die Wathlinger Geflügelzüchter auf eine erfolgreiche Ausstellungssaison zurückblicken und ihre Vereinsmeister ehren.

Die Auswertung der im November 2014 durchgeführten Geflügelschau ergab durch Punktgleichheit eine zusätzliche Ehrung. Vereinsmeister wurden Familie Johansson aus Wathlingen mit ihrer Hühnerrasse Zwerg-Sundheimer und ihrer Taubenrasse Elsterpurzler sowie punktgleich Hans-Heinrich Pröve aus Eicklingen mit seinen Hühnerrassen Zwerg-Barnevelder und Zwerg-Wyandotten sowie der Taubenrasse Elsterpurzler.

In der Jugendabteilung konnte Robin Karrasch aus Wathlingen mit seinen Zwerghuhnrassen Zwerg-Barnevelder und Zwerg-Seidenhühner die höchste Punktzahl erreichen und wurde so erneut Vereinsjugendmeister. Während für die Vereinsmeisterauswertung die besten fünf Tiere eines Ausstellers herangezogen wurden, ist für die nachfolgenden Gruppensieger die höchste Durchschnittspunktzahl eines Ausstellers maßgebend. Wer also bei der Bewertung seiner Tiere durch die Preisrichter möglichst keine niedrigen Punktzahlen erreicht, gewinnt diesen Wettbewerb.

In der Gruppe Hühner konnte Jens Müller aus Wathlingen mit der Rasse Ostfriesische Möwen den Sieg erringen. In der Gruppe Zwerghühner erreichte wieder Hans-Heinrich Pröve mit seinen Rassen und in der Gruppe Tauben erneut Volker Schult aus Wathlingen mit seinen Englischen Short Faced Tümmlern die höchste Punktzahl.

Alle Meister und Sieger wurden mit einem Glas-Ehrenpreis ausgezeichnet. Die Schau selbst konnten sie unter sehr guten Bedingungen im ehemaligen Schleckermarkt in der Schneiderstraße in Wathlingen durchführen. Die diesjährige Geflügelausstellung ist für den 14. und 15. November vorgesehen, wobei sie noch auf der Suche nach einem geeigneten Austellungsraum sind.

Von Volker Schult